Die großen Wohntrends, die uns dieses Jahr begleiten werden, haben wir Ihnen bereits vorgestellt. In diesem Beitrag widmen wir uns nun voll und ganz dem Wohntextil des Jahres schlechthin: dem Teppich!

Er wechselt in dieser Saison nicht nur öfter seinen Platz - zum Beispiel vom Boden an die Wand - sondern bekommt viele aufregende, neue Designs. Was kommt und was bleibt in Sachen Farbe, Material und Stil?

Wir waren fleißig auf der Suche nach Inspiration und haben uns dazu auf der DOMOTEX in Hannover sowie auf der internationalen Möbel- und Einrichtungsmesse imm in Köln umgeschaut. Die wichtigsten Trends haben wir für Sie mitgebracht!

Teppiche werden zu tragenden Elementen in unserer Einrichtung, weshalb Designer sich bei Schnitten, Strukturen und Farben immer mehr austoben. Das Spiel mit Oberflächenstrukturen, optische Effekte durch interessante Farbzusammenstellungen und die Natur in unterschiedlichsten Ausprägungen stehen dieses Jahr im Fokus. Unsere Produktauswahl zeigt, dass die Trends außergewöhnlich und trotzdem “tragbar” sein können.


Teppich-Trend 2019: Natürliche Farben und neue Strukturen

Natural Living ist auch 2019 weiterhin ein großes Thema. Wärmende, oftmals ungefärbte Naturmaterialien wie Jute, Viskose oder Wolle bilden die Basis, bekommen aber ein Oberflächen-Update.


teppich trends 2019 struktur naturfaser


Reliefmuster verleihen dem Bodentextil jetzt einen dreidimensionalen Effekt. Andere Modelle spielen mit Farbverläufen und groben Materialstrukturen, die durch verschiedene Techniken der Verarbeitung entstehen.

Die neutrale Farbpalette konzentriert sich auf sanfte Farbvariationen zwischen Weiß, Beige, Grau und Braun und verstärkt so die Optik der subtilen Designs, ohne jedoch aufzutragen.


Passende Teppiche aus unserem Shop



Teppich-Trend 2019: Malereien und tiefe Wasserfälle

Phantasievolle Designs, die an Pigment- oder Aquarellmalerei erinnern, erobern jetzt die Teppiche. Kräftige Farben, die ineinander übergehen, und scheinbar zufällig zusammengestellt sind, erfordern ein wenig Mut, kommen aber in einer reduzierten Umgebung toll zur Geltung.


teppich trends 2019 wasser satellit


Auch Blautöne sind nach wie vor in aller Munde. Die neuen Teppichdesigns sind ebenfalls von der Natur inspiriert: Wasserfälle und heiße Quellen, aber auch Muster, die wie Satellitenaufnahmen aussehen, zieren jetzt unsere Bodenschmeichler. Auf Holz- und Steinböden wirkt Blau harmonisch und beruhigend.


Passende Teppiche aus unserem Shop


Teppich-Trend 2019: Trendmaterial Viskose

An Teppichen aus Viskose kommen wir in diesem Jahr wirklich nicht vorbei. Nicht zuletzt deshalb, weil Viskose eine günstigere Alternative zu Seide darstellt. Auch in Sachen Glanz und Eleganz steht Viskose dem luxuriösen Garn in Nichts nach. Die Fasern reflektieren das Licht und schaffen je nach Blickwinkel eine einzigartige Optik. Gleichzeitig sorgt das sanfte Material für eine besonders weiche Haptik. Viskose eignet sich also bestens für das Spiel mit den Oberflächenstrukturen, das dieses Jahr ein absolutes Muss auf unserem Lieblingstextil ist!


Teppich-Trend 2019: Spielerische Linien

Linienmuster sind jetzt weniger statisch, sondern kommen wie eine Freihandzeichnung daher und verleihen den ansonsten minimalistischen Designs Leichtigkeit und Kreativität. Auch bei diesem Trend dreht sich alles um den optischen Effekt: In Kombination mit spannenden Farben in hell und dunkel werden Kontraste zu den spielerischen Mustern geschaffen.


teppich trends 2019 spielerische Linien


Passende Teppiche aus unserem Shop



Teppich-Trend 2019: Marmor

Marmor ist bereits seit einigen Jahren Trendmaterial und aus unseren Wohnungen in Form von Möbelstücken und Accessoires nicht mehr wegzudenken. Das edle Material landet nun auch auf weichen Textilien und findet in einem Teppich den idealen Begleiter. Typisch für diesen Style: Dramatische Farbkombinationen, markante Linien und Farbkleckse. Kombiniert mit Metallic-Accessoires, einem der Wohntrends 2019, und Holz wirken sie besonders edel.



teppich trends 2019 marmor trend


Teppich-Trend 2019: Geometrics

Geometrische Formen halten sich seit einigen Saisons wacker und sind nach wie vor Keytrend, auch auf unseren Teppichen. Dieses Jahr führt allerdings kein Weg an Signalfarben vorbei. Sie bringen frischen Wind in die Wohnung und verleihen den cleanen Mustern Tiefe. Zum Retrocharme der geometrischen Designs passen Möbel in Holz, Weiß oder Schwarz am besten. Accessoires können die Farben des Teppichs aufgreifen und in reduzierter Form zum Einsatz kommen.


teppich trends 2019 geometrische formen


Passende Teppiche aus unserem Shop



Wie Sie sehen können: So vielseitig und gegensätzlich waren die Teppich Trends noch nie, weshalb das Bodenaccessoire verdient zu den Keypieces der Saison gehört. Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie Ihr Zuhause ein wenig schöner und individueller.

Hier geht's zum Shop
► Moderne Teppiche